Merkliste

Dichtheitsprüfung mit dem LEAK-MASTER® EASY

Lebensmittelverpackungen

Undichte Verpackungen können gravierende Auswirkungen auf die Qualität von Lebensmitteln haben. Daher ist die Dichtheitsprüfung von Lebensmittelver-packungen, z. B. unter Schutzatmosphäre, unerlässlich. Der LEAK-MASTER® EASY wird zur Verpackungsdichtheitsprüfung für alle Arten von Lebensmitteln und alle Verpackungsformen verwendet.

Und dies nicht nur für MAP Verpackungen. Mit einem speziellen Set überprüfen unsere Anwender auch die Dichtheit von Vakuumverpackungen. Einige Kunden führen auch Höhensimulationsprüfungen durch für Produkte, die per Luftfracht transportiert werden. Optional erhältlich ist zudem die elektronische Steuerung PLUS, welche Prüfabläufe beschleunigt und rationalisiert: über voreingestellte Messprogramme, bequeme Datenverwaltung und einfache Dokumentation.

Bauteile für die Automobilindustrie

In der Automobilindustrie finden sich zahlreiche elektrische Bauteile, bei denen eine Dichtheitsprüfung notwendig ist. Der LEAK-MASTER® EASY wird zum Testen verschiedener elektrischer Teile verwendet, z. B. Rückleuchten, Frontscheinwerfer oder Blinker. Dabei wird geprüft, ob die Bauteile wasserdicht sind. Der Anwender nutzt einen EASY 5 mit großer Prüfkammer und arbeitet mit einem Unterdruck von 500 mbar. In dieser Anwendung wurde der EASY mit der zusätzlichen Steuer-einheit PLUS kombiniert, die den Testablauf vollständig dokumentiert.

PET Flaschen und Dosen

Flaschen, Dosen und Formteile aus PET werden von vielen Herstellern von Getränken, Lebensmitteln, Chemikalien oder Kosmetikprodukten verwendet. Zur Qualitätssicherung werden die Produkte stichprobenartig auf Dichtheit geprüft, bevor sie zum Kunden geschickt werden. Typische potentielle Schwachstellen sind die Verschlüsse oder definierte Sollbruchstellen. Unser Kunde verwendet zur Dichtheitsprüfung einen LEAK-MASTER® EASY und arbeitet mit einem Unterdruck von ca. 500 mbar. Wenn die Flaschen zum Test in den EASY gelegt werden, sind sie nur mit Luft gefüllt.

Biotechnologieverpackungen

Ein WITT Anwender setzt mehrere LEAK-MASTER® EASY zur Dichtheitsprüfung von Kunstoffverpackungen für Labor-Testkits ein. Die Verpackungen, die chemische Substanzen beinhalten, werden an der Oberseite mit eine Folie gesiegelt. Für die Dichtkeitsprüfung im EASY arbeitet der Kunde mit einem Unterdruck von 400 mbar. Die Testdauer beträgt etwa 30 Sekunden. Da die undichten Stellen in der Regel mikroskopisch klein sind, steigen während des Test nur sehr wenige Blasen auf. Um diese Blasen leichter sichtbar zu machen, kommt eine recht einfache aber funktionale Halterung aus einem Metallblock und einem flexiblen Schlauch zum Einsatz.

Luftkissen

Luftkissensysteme dienen dem Schutz von Produkten während des Transports. Spezielle Folien sichern eine hohe Füllkapazität der einzelnen Kissenelemente. Für diese Art von Schutzelement ist Dichtheit unbedingte Vorausetzung für optimalen Schutz. Ein WITT Kunde setzt auf den LEAK-MASTER® EASY zur Dichtheits-prüfung seiner Luftkissen. Der eingesetzte Unterdruck beträgt ca. 400-500 mbar.

Anwendungen

WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Anfrage stellen Rückruf anfordern
WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Anfrage stellen Rückruf anfordern