Merkliste

Ein klarer Blick auf beste Qualität – Lösungen für die Glasindustrie

 

Zu Hause, am Arbeitsplatz und im Auto: Täglich benutzen wir Gegenstände aus Glas. Wandlungsfähig wie kaum ein anderer Werkstoff, erkennt man den Ursprung im fertigen Produkt nicht wieder. Dabei stammen Wohnzimmerstrahler, PC-Bildschirm und Nebelschlussleuchte aus dem gleichen Glasrohling. Er erhält unter hohen Temperaturen und durch die richtige Technik die gewünschte Gestalt. Zur Erzeugung der Hitze werden Gase verbrannt, die aus Brenngasen, Luft und Sauerstoff gemischt werden müssen.

WITT Gasmischer für die exakte Gaskomposition

WITT bietet modernste Regelanlagen zur exakten Komposition von Brenngas/Sauerstoff-Gemischen. WITT-Gasmischer zeichnen sich durch Reproduzierbarkeit und Langzeitstabilität des Gemischs aus. Weitere Vorteile sind eine Senkung der Ausschussrate und ihr leichteres Handling bei Service und eine Reduzierung der Rüstzeit bei Produktwechsel.

Ob Vorgemisch oder außenmischender Brenner - die Art des eingesetzten Gases für die Steuerungstechnik ist dabei beliebig. Propan, Erdgas, Wasserstoff und Acetylen lassen sich mit Sauerstoff oder Luft vermischen. Die Erzeugung von Drei- oder Mehrstoffgemischen ist ebenfalls möglich.

Thermische Prozesstechnik

Auch die thermische Prozesstechnik profitiert von den Vorzügen der WITT-Gasmisch und Regelanlagen. Mit großem Erfolg setzen zum Beispiel namhafte Hersteller von beheizbaren Autospiegeln die verblockten Gasmisch- und Dosiersysteme der Baureihe MD ein.

 

Gasmischer für die Glasindustrie

Sicherheiteinrichtungen

Anwendungen

WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Anfrage stellen Rückruf anfordern
WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Anfrage stellen Rückruf anfordern