Merkliste

Flanschkugelhahn - PN 40

Datenblatt Angebotsanfrage

Für Sauerstoff, PN 40

  • bis max. 40 bar Betriebsdruck, Acetylen max. 1,5 bar
  • Eignung und Verwendbarkeit der Druckstufe PN 40 ist durch Gutachten der BAM nachgewiesen
  • Gehäuse Edelstahl
  • Ausbrennen wird zuverlässig verhindert
  • Anschlüsse DN20-DN100, Baulänge 150-190 mm
  • bis DN 25 FTF-1 nach EN 558-1 (DIN 3202)
  • ab DN 32 FTF-27 nach EN 558-1 (DIN 3202)
  • Informationen
  • Anwendungen
  • Downloads

Mit Innengewinde, Außengewinde und Flanschanschlüssen.

Kugelhähne gibt es in verschiedenen Ausführungsarten und in einer Vielzahl von Werkstoffkombinationen mit unterschiedlichen Dichtungen.

Die Kugelhähne entsprechen in ihren Abmessungen im allgemeinen den DIN-Normen (Baulänge und Flansche).

Die Kugelhähne mit Innengewinde für Stadt-, Fern-, Erd- und Flüssiggas können auf Anfrage mit
DVGW-Reg.-Nummern versehen werden. Dann sind sie begrenzt auf Druckstufe PN 16.

Bis PN 100 mit Schneidring-Verschraubung auf Anfrage.

Unsere Kugelhähne für Sauerstoff sind nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik so beschaffen,
dass ein Ausbrennen verhindert wird. Die Eignung und Verwendbarkeit der Druckstufe PN 40 ist durch
Gutachten der BAM nachgewiesen.

Flanschkugelhahn - PN 40 wird in den folgenden Bereichen verwendet:

Hier finden Sie die wichtigsten Downloads zum Produkt.

Produkte

WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Anfrage stellen Rückruf anfordern
Dies könnte für Sie auch interessant sein: