Merkliste

Gasmischer KM1000-2 FLOW

Datenblatt Angebotsanfrage

Elektronischer Gasmischer für 2 Gase für optimierte Gasmengenregulierung

  • Qualitäts-Gasmischer vom Weltmarktführer
  • Messwertspeicher
  • stufenlose Gemischeinstellung per Touchscreen
  • hohe und kleinste Entnahmen bei gleichbleibender Mischgenauigkeit
  • unabhängig von Druckschwankungen
  • Überwachung der Gasversorgung durch Drucktransmitter
  • Anzeige der Gasverbräuche, auch kumuliert
  • zu niedrige Eingangsdrücke erzeugen potentialfreien Kontakt
  • Informationen
  • Anwendungen
  • Downloads
  • Zubehör

Gasmischer für 3 definierte Gase und eine Vielzahl von technischen Anwendungen, zum Beispiel in der Schweißtechnik.
Der KM-FLOW verwendet elektronische Mass Flow Controller (MFC) statt herkömmlicher Proportionalventile zur Zusammensetzung des Gasgemisches. Durch die Kombination mit einer Analyse ergibt sich eine Maximierung der Qualität bei gleichzeitiger Minimierung des Gasverbrauchs. Dieser effiziente Workflow ist mit MFC ideal realisierbar.

Leistungsbereiche 10 bis 500 Nl/min je Gaspfad.

Vorteile:

  • leichte Bedienbarkeit über Touchscreen
  • auf Knopfdruck oder per Barcode Reader frei programmierte Gasgemische wählbar
  • vereinfachte Auswertung der Messdaten durch digitalen Datenbus
  • Kostenreduzierung durch optimierten Gasverbrauch, da PID-Regelung des Ausgangsregelventils pro Produkt definierbar (nur in Kombination mit einer Analyse)
  • wartungsarm
  • gut lesbares Display
  • USB Anschluss zur Datenübertragung per USB-Stick
  • Produktnamenverwaltung zur individuellen Zuordnung
  • Messdatenspeicher
  • Benutzerebenen mit verschiedenen Zugriffsrechten
  • bis zu 3 Geräte kaskadierbar, wovon ein Gerät mit Display und die anderen als Black-Box ausgeführt sind


Hohe Prozesssicherheit:

  • Messwertspeicher
  • Permanent-Kontrolle der O2-Konzentration
  • elektronische Gasdurchflusskontrolle, Fehlermeldungen oder Überschreitungen der Grenzwerte erzeugen einen Alarm und schalten einen potentialfreien Kontakt (z.B. zum automatischen Stopp Ihres Prozesses zur Vermeidung von Qualitätsproblemen)
  • abschließbare Sichtscheibe zum Schutz der Geräteeinstellungen (optional)
  • unabhängig von Vordruckschwankungen

Optionen:

  • Software GASCONTROL CENTER zur Messdatenauswertung inkl. Datenkabel (siehe separates Datenblatt)
  • integrierter Messwertspeicher
  • Datenübertragung der Messergebnisse via Ethernet
  • Barcode-Reader zur Auswahl von Produktnamen

Weitere Ausführungen und Optionen sowie Zubehör auf Anfrage. Bitte geben Sie bei bei einer Bestellung die Gasarten an.

Unsere Gasmischer werden immer auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Bitte nennen Sie uns Ihre Anforderungen, wir setzen sie um.

Gasmischer KM1000-2 FLOW wird in den folgenden Bereichen verwendet:

Inline-Gasanalysator

Einschubmodul zur permanenten Kontrolle des Gasgemisches für z.B. CO2, O2, H2, He

Produkte

WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Anfrage stellen Rückruf anfordern