Merkliste

Verpackungsdichtheitsprüfung – für die beste Qualität Ihrer Produkte.

WITT Verpackungsdichtheitsprüfer LEAK-MASTER MAPMAX

Das Verpacken unter Schutzatmosphäre (Modified Atmosphere Packaging = MAP) hat sich seit langem in der Lebensmittelindustrie etabliert. Hersteller und Verbraucher wissen die Vorteile wie dauerhaft frische Ware ohne Konservierungsstoffe zu schätzen. Doch dieses Verpackungsverfahren ist komplex. Neben der Restsauerstoffanalyse, etwa mit dem WITT OXYBABY®, ist die Verpackungsdichtheitsprüfung zur Qualitätssicherung längst unverzichtbar geworden.

Bereits 2003 hat WITT mit der LEAK-MASTER® Reihe eine Lösung zur Dichtheitsprüfung vorgestellt. Unter Schutzgas verpackte Produkte beinhalten in den meisten Fällen als Bestandteil der Schutzatmosphäre CO2 – andere Produkte erzeugen selbst CO2. Der LEAK-MASTER® verwendet dieses CO2 als Spürgas. Die Produkte werden nach dem Verpackungsprozess in die Messkammer gegeben. Diese wird kurzzeitig evakuiert. Der Unterdruck lässt aus undichten Verpackungen CO2 entweichen, was von einem hochempfindlichen Sensor registriert wird. Ein von WITT entwickeltes Messsystem wertet die Signale anschließend aus. Selbst kleinste Undichtigkeiten können so entdeckt werden.

Da das Verfahren zerstörungsfrei ist, eignet es sich sowohl zur Stichprobenprüfung im LEAK-MASTER® PRO oder zur Inline-Prüfung mit dem LEAK-MASTER® MAPMAX. Mit weltweit einzigartigen 15 Takten pro Minute und der Möglichkeit, ganze Vorzüge oder Kartons zu testen, ermöglicht der MAPMAX eine echte 100% Kontrolle für 100% Sicherheit.

Alternativ bietet WITT übrigens auch ein Stichprobensystem mit einem Wasserbad. Der LEAK-MASTER® EASY ist besonders intuitiv in der Handhabung. Die Packung wird in eine mit Wasser gefüllte Kammer gegeben. Die Kammer wird evakuiert. Durch den entstehenden Unterdruck bläht sich die Verpackung auf. Aus undichten Stellen entweicht Luft und wird in Form von Bläschen im Wasser sichtbar. Der Anwender erkennt sofort, an welcher Stelle die Verpackung undicht ist.

Geräte der LEAK-MASTER® Reihe bewähren sich bereits europaweit in zahlreichen Installationen zur Qualitätskontrolle. Die Anwender können damit sicher sein, dass ihre Ware immer in bester Qualität beim Verbraucher ankommt und beugen unnötigen Retouren, drohendem Imageverlust, rechtlichen Konsequenzen und im schlimmsten Fall dem Verlust des Kunden vor.

Dichtheitsprüfung

Unternehmen

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Anfrage stellen Rückruf anfordern

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Anfrage stellen Rückruf anfordern