Gasmischer MEM+ Serie | wittgas.com

Gasmischer MEM+ Serie

Elektronischer Gasmischer mit motorgesteuerter Mischventiltechnik für eine Vielzahl technischer Anwendungen - eine weitere Innovation auf der Basis praxiserprobter WITT–Mischventiltechnologie

    Gasmischer mit elektrischem Mischventil eignen sich für praktisch alle gängigen Gase und eine Vielzahl an Anwendungen. Herzstücke dieses Mischverfahrens sind, ähnlich zum mechanischen Mischverfahren, Proportional- bzw. Einzelmischventile - je nachdem, ob 2 oder 3 Gase gemischt werden. Die Funktionsweise der Mischventile ist genial einfach: ein beweglicher Kolben in Verbindung mit unterschiedlichen Blenden regelt die Durchflussmenge der Gase und produziert so das gewünschte Gemisch in weniger als 3 Sekunden. Die technische Meisterleistung der WITT Gasmischer liegt zum einen in der Auswahl hochwertiger Materialien und der präzisen Fertigung der einzelnen Komponenten, zum anderen in der korrekten Berechnung der jeweils benötigten Kolben-Blenden-Kombination.

    Im Unterschied zu Mischern mit mechanischem Mischventil werden die elektrischen Mischventile nicht per Hand über einen Drehknopf, sondern mittels kleiner Elektromotoren betrieben. Die Elektromotoren werden über eine elektronische Steuerung von WITT bedient. Vorteil: In erster Linie lassen sich die Mischer elektrisch feiner regeln als per Hand, was zu einer noch exakteren Gasmischung führt. Zudem erlaubt die elektronische Steuerung eine leichtere Reproduzierbarkeit von Gasgemischen. Im Remotebetrieb lassen sich die Mischsysteme in ein Netzwerk integrieren und können von einem zentralen Punkt bequem gesteuert und überwacht werden. Selbstverständlich ist auch in Gasmischern mit elektrischem Mischventil eine Gleichdruckregelung mit Domdruckreglern integriert, um Druckschwankungen auszugleichen. Die Gasmischer eignen sich je nach Anwendung zur kontinuierlichen Entnahme oder, mit einem Gasbehälter, auch zur diskontinuierlichen Entnahme.

    Mittlere / hohe Durchflüsse:

     

    KM100-2 MEM+  (2 Gase)

    KM100-3 MEM+  (3 Gase)

     

    Hohe / sehr hohe Durchflüsse:

     

    MG50-2 MEM+  (2 Gase)

    MG50-3 MEM+  (3 Gase)

    Vorteile auf einen Blick:

    • Präzise und zuverlässige Gasmischung
    • Konstante Qualität unabhängig von Druckschwankungen
    • Feine, stufenlose Gemischeinstellung in 0,1% Schritten
    • Vordefinierte Gemische können innerhalb weniger Sekunden abgerufen und hergestellt werden
    • Remotebetrieb – Steuerung und Abfrage aller Parameter und Ventilpositionen via PC, SPS oder Maschinensteuerung
    • Dokumentation der Parametereinstellungen zur Qualitätskontrolle möglich
    • Externe Sollwertvorgabe möglich
    • Nur ein Bediengerät für unbegrenzt viele Mischsysteme
    • Bei Verwendung eines Behälters sind auch kleinste Entnahmemengen möglich
    • Robust und wartungsarm

    Wünschen Sie Expertenrat? Gerne helfen wir Ihnen:

    Direkter Kontakt zu unserem Experten

    Produkte

    WITT Zentrale DE

    Rufen Sie uns an!

    +49 (0)2302-8901-0

    Anfrage stellen Rückruf anfordern
    WITT Zentrale DE

    Rufen Sie uns an!

    +49 (0)2302-8901-0

    Anfrage stellen Rückruf anfordern

    Experten-Beratung

    Sie benötigen Beratung?
    Wir rufen Sie an!

    Jetzt Rückruf anfordern