Merkliste

Gasdosierer KD500-1A MAPY

Datenblatt Angebotsanfrage

Elektronischer Gasdosierer mit O2-Analyse für modifizierte Atmosphären in der Lebensmittelindustrie

  • Qualität vom Weltmarktführer
  • automatische Regulierung der Schutzgasmenge spart bis zu 30% der Gasmenge
  • zerstörungsfreie Analyse sichert Packungsqualität
  • Permanentkontrolle der O2-Konzentration durch Zirkonium-Sensor
  • Grenzwertgeber für min./max. Alarme
  • Minimierung des Gasverbrauchs durch Kombination mit dem Inline Gasanalysator MAPY LE

Informationen

Elektronisches Dosiersystem für modifizierte Atmosphären für Schlauchbeutel-Verpackungsmaschinen in der Lebensmittelindustrie (MAP) und für Raumatmosphären z.B. bei der Lagerung von Obst/Gemüse.

Kostenreduzierung:

  • Einsparung von bis zu 30% der Gasmenge durch automatische Regulierung der Schutzgasmenge bis zur Erreichung des gewünschten Sauerstoffwertes
  • die zerstörungsfreie Analyse sichert Packungsqualität und Wirtschaftlichkeit der Produktion

Einfache Bedienung:

  • einfache Kalibrierung
  • wartungsarm
  • gut lesbares Display
  • integrierter Messwertspeicher
  • USB Anschluss zur Datenübertragung
  • Produktnamenverwaltung zur individuellen Zuordnungvon Messergebnissen
  • leichte Bedienbarkeit über Touchscreen
  • Ethernet Anschluss zur Einbindung in Netzwerke
  • Messdatenspeicher
  • Benutzerebenen mit verschiedenen Zugriffsrechten
  • PID-Regelung des Ausgangsregelventils pro Produkt definierbar

 Hohe Prozesssicherheit:

  • Messwertspeicher
  • Permanent-Kontrolle der O2-Konzentratio
  • elektronische Gasdurchflusskontrolle des Sensors
  • abschließbare Sichtscheibe zum Schutz der Geräteeinstellungen
  • Fehlermeldungen oder Überschreitungen der Grenzwerte erzeugen einen Alarm und schalten einen potentialfreien Kontakt. Dieser stoppt Ihren Prozess (z.B. Ihre Verpackungsmaschine) zur Vermeidung von Qualitätsproblemen
  • unabhängig von Vordruckschwankungen
  • unabhängig von Verpackungsgeschwindigkeiten(MAP)
  • unabhängig von Packungsgrößen (MAP)

Maximum Hygiene:

  • spritzwassergeschütztes, unempfindliches Edelstahlgehäuse
  • glatte und leicht zu reinigende Oberflächen für perfekte Hygiene

 Dokumentation:

  • Schnittstellen zur Dokumentation und Fernübertragung der Einstellungen und Messwerte

 Optionen:

  • Software GASCONTROL CENTER zur Messdatenauswertung inkl. Datenkabel (siehe separates Datenblatt)
  • vollautomatische Kalibrierung
  • Barcode-Reader zur Auswahl von Produktnamen oder Benutzern
  • zusätzlicher Speicher
  • Stichprobenmessung über Nadel - auch mit zusätzlichem Sensor

Unsere Gasmischer werden immer auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Bitte nennen Sie uns Ihre Anforderungen, wir setzen sie um.

Downloads

Hier finden Sie die wichtigsten Downloads zum Produkt.

Anwendungen

Gasdosierer KD500-1A MAPY wird in den folgenden Bereichen verwendet:

Produkte

WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Angebotsanfrage Rückruf anfordern

Experten-Beratung

Sie benötigen Beratung?
Wir rufen Sie an!

Jetzt Rückruf anfordern