Gasrücktrittsicherungen

Sicherer Schutz gegen Gasrücktritt und ungewollte Gasgemische

Gasführende Anlagen, Rohrleitungssysteme und Entnahmestellen benötigen eine Absicherung gegen gefährlichen Gasrücktritt und ungewollte Gasgemische – zuverlässige, leicht integrierbare Armaturen. WITT bietet seit über 50 Jahren hochwertige Gasrücktrittsicherungen an, die für ihre hohe Qualität und Zuverlässigkeit bekannt sind und weltweit eingesetzt werden. Herzstück der Armaturen ist das aufwändige Ventilsystem, welches besonders niedrige Öffnungsdrücke und somit sehr geringe Druckverluste ermöglicht, perfekt auch für Anwendungen mit geringsten Betriebsüberdrücken. Zudem sind die Ventile dank eines hochwertigen Dichtsystems mit Elastomeren dauerhaft technisch dicht. Die integrierten Schmutzfilter sorgen dafür, dass feinste Partikel im Gas herausgefiltert werden und so die Standzeiten der Armaturen verlängert werden.

Gasrücktrittsicherungen nennt man auch Gasrücktrittventile oder Rückschlagventile. WITT Gasrücktrittsicherungen lassen sich lagenunabhängig einbauen. Sie sind in Messing, Edelstahl und Aluminium und mit diversen Elastomeren verfügbar und können für alle technischen Gase eingesetzt werden, zum Beispiel Sauerstoff, Stickstoff, Methan, Wasserstoff oder Druckluft. WITT bietet Rücktrittventile mit Nennweiten von G 1/8 bis DN 200 und Durchflussleistungen von 0,01 bis 26.000 m3/h.

Eine neue Ära: ULTRA Performance für mehr Wirtschaftlichkeit

Mit der neuen ULTRA-Serie von WITT wurde das Ventilsystem komplett neu konstruiert und strömungsoptimiert – das Ergebnis ist eine weltweit einzigartige Performance, die dem Anwender ganz neue Vorteile bringt. Zum einen ist sie deutlich leiser und somit verschleißärmer. Aber das entscheidende Merkmal der WITT Gasrücktrittsicherung ist der extrem niedrige Öffnungsdruck und der daraus resultierende minimale Druckverlust: ein Garant für störungsfreie und wirtschaftliche Prozesse. Dank der Neukonstruktion wurde das Verhältnis zwischen Anschlussgröße und Durchflussleistung wesentlich verbessert. Dies hat zur Folge, dass bei gleicher Anschlussgröße eine höhere Leistung bzw. bei gleicher Leistung ein kleinerer Anschluss ermöglicht wird.

Diese verbesserte Performance erhöht die Effizienz und Wirtschaftlichkeit im Rohrleitungs- und Anlagenbau: die kompakte ULTRA ist so platzsparend in der Konstruktion wie keine andere Gasrücktrittsicherung und hilft, kleinere, kostengünstige Leitungsdurchmesser zu realisieren.

In Thermoprozessanlagen, bei der Verbrennung von Erdgas oder Flüssiggas mit Luft, ist die WITT Gasrücktrittsicherung zudem flammendurchschlagsicher - zertifiziert vom DVGW. Eine separate Flammensperre ist nicht notwendig: ein weiterer Faktor für weniger Druckverlust, weniger Platzbedarf und geringere Kosten.

Auch in Biogasanlagen ist die Nutzung kleinerer Rohrleitungsquerschnitte interessant, weil sich dadurch die Betriebskosten für die Kompressorleistung reduzieren lassen. In den Luftförderleitungen zu Fermentern und Biogasleitungen haben sich zudem die DVGW-zertifizierten Edelstahlmodelle bewährt, da sie extrem widerstandsfähig gegen Korrosion sind und auch leicht in bestehenden Luftzufuhrleitungen nachgerüstet werden können.

Da WITT Gasrücktrittsicherungen sowohl in die Luft- oder Sauerstoffleitung als auch in die Brenngasversorgung eingebaut werden können, reduzieren sich Anschaffungs- und Lagerkosten. Die Armaturen sind 100 % getestet und DIN EN ISO 5175-2 konform.

Für spezielle Anforderungen, z.B. korrosive Umgebungen, Acetylen, Leichtbau oder Temperaturen über 70 °C, bietet WITT Rücktrittsicherungen im Baukastensystem. Der Kunde wählt für seine Anwendung eine individuelle Materialkombination aus Gehäuse (Messing, Edelstahl, Aluminium) und Dichtung (NBR/CR, FPM/FKM, EPDM/FFKM), mit oder ohne Filter – unkompliziert und passgenau.

Ganz gleich für welche Anwendung – mit Gasrücktrittsicherungen von WITT entscheiden Sie sich für Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit in der Gasversorgung auf höchstem technologischen Niveau.

Gasrücktrittsicherungen

Unternehmen

WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Anfrage stellen Rückruf anfordern
WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Anfrage stellen Rückruf anfordern

Experten-Beratung

Sie benötigen Beratung?
Wir rufen Sie an!

Jetzt Rückruf anfordern