Gasrücktrittsicherungen | wittgas.com

Gasrücktrittsicherungen

Anschluss

Material

Filter zurücksetzen
Gasrücktrittsicherung Ultra10

Gasrücktrittsicherung ULTRA 10

Ultra Performance Sicherung gegen Gasrücktritt: kompakt, leise, ideal für Niedrigdruckanwendungen. Öffnungsdruck ca. 4 mbar, bis 16 bar, G ½

Gasrücktrittsicherung Ultra10 Edelstahl

Gasrücktrittsicherung ULTRA 10, Edelstahl

Ultra Performance Sicherung gegen Gasrücktritt: kompakt, leise, ideal für Niedrigdruckanwendungen. Öffnungsdruck ca. 4 mbar, bis 16 bar, G ½

Witt Gasrücktrittsicherungen ULTRA 12

Gasrücktrittsicherung ULTRA 12

Basierend auf ULTRA 10 - Ihr maßgeschneidertes Modell: diverse Kombinationen von Gehäuse- und Dichtungsmaterialien, mit oder ohne Filter

Gasrücktrittsicherung Ultra21

Gasrücktrittsicherung ULTRA 21

Ultra Performance Sicherung gegen Gasrücktritt: kompakt, leise, ideal für Niedrigdruckanwendungen. Öffnungsdruck ca. 4 mbar, bis 16 bar, G1, G3/4

Gasruecktrittsicherung Ultra21 Edelstahl

Gasrücktrittsicherung ULTRA 21, Edelstahl

Ultra Performance Sicherung gegen Gasrücktritt: kompakt, leise, ideal für Niedrigdruckanwendungen. Öffnungsdruck ca. 4 mbar, bis 16 bar, G1, G3/4

Witt Gasrücktrittsicherung Ultra22

Gasrücktrittsicherung ULTRA 22

Basierend auf ULTRA 21 - Ihr maßgeschneidertes Modell: diverse Kombinationen von Gehäuse- und Dichtungsmaterialien, mit oder ohne Filter

Gasrücktrittsicherung 654

Gasrücktrittsicherung 654

Gasrücktrittsicherung zur Vermeidung ungewollter Gemische, für Durchflüsse bis 130m³/h (Luft), bis 60 bar, G 1/8

Gasrücktrittsicherung 654-ES

Gasrücktrittsicherung 654-ES

Gasrücktrittsicherung aus Edelstahl zur Vermeidung ungewollter Gemische, für Durchflüsse bis 130m³/h (Luft), bis 60 bar, G 1/8

Gasrücktrittsicherung R53

Gasrücktrittsicherung R53

Gasrücktrittsicherung zur Vermeidung ungewollter Gemische, für Durchflüsse bis 130m³/h (Luft), bis 25 bar, G 1/8 - 3/8

Gasrücktrittsicherung R53-ES

Gasrücktrittsicherung R53-ES

Gasrücktrittsicherung zur Vermeidung ungewollter Gemische, für Durchflüsse bis 130m³/h (Luft), bis 25 bar, G 1/8 - 3/8

Produkte

WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Angebotsanfrage Rückruf anfordern

Eine sichere Gasversorgung mit Gasrücktrittsicherungen

Gasrücktrittsicherungen (Rückschlagventile) von WITT dienen der Absicherung von Anlagen, Rohrleitungssystemen und Entnahmestellen gegen gefährlichen Gasrücktritt und ungewollte Gasgemische. Durch ein aufwändiges Ventilsystem bieten WITT Gasrücktrittsicherungen geringe Druckverluste und eignen sich auch für Anwendungen mit geringsten Betriebsüberdrücken. Ein hochwertiges Dichtsystem mit Elastomeren verhindert Leckagen. Schmutzfilter im Eingang sichern lange Standzeiten der Rücktrittsicherungen.

Gasrücktrittsicherungen nennt man auch Gasrücktrittventile oder Rückschlagventile. WITT Gasrücktrittsicherungen lassen sich lagenunabhängig einbauen. Sie sind mit diversen Anschlüssen sowie in Messing oder Edelstahl verfügbar und können für alle technischen Gase, wie zum Beispiel Sauerstoff, Stickstoff, Methan, Wasserstoff und Druckluft eingesetzt werden. Die WITT Produktpalette bietet eine vielfältige Auswahl hinsichtlich der Nennweite (bis DN 200) und Durchflussleistung (0,01 – 3.000 m3/h).

Gasrücktrittsicherungen von WITT in Thermoprozessanlagen

Gasrücktrittsicherungen, bzw. Gasrücktrittventile, von WITT eignen sich besonders für den Einsatz in Thermoprozessanlagen. Weil WITT Gasrücktrittsicherungen mit oder sogar ohne eine integrierte Flammensperre vom DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches) als flammendurchschlagsicher bei der Verbrennung von Erdgas oder Flüssiggas mit Luft zertifiziert sind. Sie sind konform zur EN 746-2. Dadurch benötigt der Anwender lediglich die Gasrücktrittsicherung und kann sich eine separate Flammensperre sparen. Durch den geringen Öffnungsdruck von nur 3 mbar und den hohen Durchfluss sichern sie Brennersysteme ideal ab und verhindern den Gasrückfluss und den Flammendurchschlag.

WITT Gasrücktrittsicherungen können sowohl in die Luft- oder Sauerstoffleitung, als auch in die Brenngasversorgung eingebaut werden, dadurch reduzieren sich Anschaffungs- und Lagerkosten. Gasrücktrittsicherungen von WITT entsprechen DIN EN ISO 5175-2 und bieten ein Höchstmaß an Sicherheit. Jedes Ventil wird vor Auslieferung getestet

Sichere Biogasanlagen mit WITT Gasrücktrittventilen

In den Luftförderleitungen zu Fermentern und Biogasleitungen zeichnen sich Gasrücktrittsicherungen (Rückschlagventile) von WITT ebenfalls durch ihre geringsten Öffnungsdrücke aus. WITT Ventile aus Edelstahl mit DVGW-Zulassung für den Betrieb in Biogas-Anlagen ermöglichen einen Luftstrom nur in eine Richtung und vermeiden so ungewollte und gefährliche Gasgemische. Durch die geringen Druckverluste ist die Nutzung kleiner Rohrleitungsquerschnitte möglich, was die Betriebskosten für die Kompressorleistung reduziert. WITT Rücktrittventile sind besonders dicht und damit besonders sicher. Die Armaturen sind 100 % getestet und DIN EN ISO 5175-2 konform. Die Verwendung von Edelstahl in den Gasrücktrittsicherungen gewährleistet eine lange Standzeit, da diese Materialien extrem widerstandsfähig gegen Korrosion sind. Sie können auch in bestehenden Luftzufuhrleitungen nachgerüstet werden.

Beispiele aus der Praxis: Gasrücktrittsicherungen in Thermoprozessanlagen

Flyer: Gasrücktrittsicherungen in BiogasanlagenFlyer: Gasrücktrittsicherungen in Thermoprozessanlagen

WITT Zentrale DE

Rufen Sie uns an!

+49 (0)2302-8901-0

Angebotsanfrage Rückruf anfordern

Experten-Beratung

Sie benötigen Beratung?
Wir rufen Sie an!

Jetzt Rückruf anfordern